GEPFLEGT IN DER GEMEINSCHAFT

24h am Tag, 365 Tage im Jahr - sicher versorgt in familiärer Umgebung.

Nach langjähriger Geborgenheit im eigenem Zuhause dies im Alter aufgeben zu müssen, kann viele unterschiedliche Gründe haben. Auf jeden Fall ist es immer ein schwerer Schritt!

Dieser Schritt ist um so leichter, je mehr Sie sich auf das neue Zuhause freuen können und wissen, dass Sie professionell versorgt werden.

Wir möchten Sie bei diesem Schritt begleiten und Ihnen helfen, den richtigen Weg zu finden und Ihnen einen Eindruck unserer Wohngruppen zu vermitteln!

 
In Gemeinschaft den Alltag verbringen…

…in einer ambulant betreuten Wohngruppe mit weiteren Bewohnern. Sie wohnen und leben im kleinen Kreis mit familiärer Atmosphäre. Rund um die Uhr werden Sie von Pflegekräften umsorgt.

 
Das bietet Ihnen ein Leben in einer Wohngruppe:

  • eine vollumfängliche Versorgung (Ernährung, Pflege, Hauswirtschaft, Betreuung), ähnlich wie in einem Pflegeheim – nur viel kleiner und gemütlicher
  • familiäres Ambiente durch mehrere Bewohner innerhalb der abgeschlossenen Wohngruppe
  • innerhalb der Wohngruppe umsorgen immer die gleichen Pflegekräften die Bewohner, so dass nach kurzer Zeit Vertrauen aufgebaut werden kann, und die Bedürfnisse und Vorlieben der Bewohner jeder Pflegekraft bekannt sind
  • Förderung sozialer Strukturen
  • Teilnahme an Aktivitäten in einem festen sozialen Umfeld
  • eine liebevolle, freundliche und fachkompetente Betreuung und Pflege
  • nette Gespräche mit den anderen Bewohnern
  • Sie können neue Freunde kennenlernen und den Tag zukünftig gemeinsam verbringen oder gemeinsame Aktivitäten unternehmen
  • gemeinsames Kochen und Backen (auch Ihre Rezepte dürfen ausprobiert werden)
  • gemeinsames Essen der zubereiteten Speisen
  • gemeinsames Singen
  • gemeinsame Spiele
  • gegenseitige Hilfen und Unterstützung der Bewohner

Sie können jederzeit an allen Aktivitäten teilnehmen, soweit Sie es möchten.

 
Wie sind die Räumlichkeiten gestaltet:

  • Die gesamten Räumlichkeiten der Wohngruppe befinden sich in einem für sich abgeschlossenen Wohnraum
  • Eine große Wohnküche für den gemeinsamen Aufenthalt bildet das Zentrum der Wohngruppen
  • Jeder Bewohner hat seine eigene Rückzugsmöglichkeit
  • Eigene Möbel müssen mitgebracht werden, die Zimmer sind nicht möbliert – so müssen Sie Ihre vorhandenen Möbel nicht wegwerfen und können einen Teil Ihres bisherigen Lebens mitnehmen
  • Sind keine Möbel vorhanden, helfen wir Ihnen natürlich bei der Besorgung neuer Möbel
  • grundsätzlich kann jeder Bewohner sein Zimmer so einrichten und gestalten, wie er es möchte

 
Wer kann in die Wohngruppe einziehen:

Prinzipiell jeder! Wir empfehlen die Wohngruppe allen, die ohne fremde Hilfe und / oder Betreuung ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Für die Finanzierung ist eine Pflegestufe hilfreich. Bei der Beantragung helfen wir selbstverständlich.

 
Wie ist die Betreuung / Versorgung und Pflege geregelt:

  • rund um die Uhr sind Pflegekräfte vor Ort, die sich liebevoll um Sie kümmern, diese sind zusätzlich im Notfall per Knopfdruck erreichbar
  • zusätzliche Hauswirtschaftskräfte sind ebenfalls vor Ort
  • die Essenversorgung wird von den Mitarbeitern übernommen
  • Sie müssen sich um nichts kümmern, dürfen sich aber an allen Dingen beteiligen, wenn Sie es können und möchten
  • auch wenn Sie schwerstpflegebedürftig werden sollten, können Sie in der Wohngruppe bleiben, Sie müssen dann nicht noch einmal umziehen in ein Pflegeheim, Ihre pflegerische Versorgung ist durch uns in vollem Umfang gesichert

 
Wie ist der allgemeine Tagesablauf:

  • es wird niemand geweckt, es sei denn er möchte es, jeder steht auf, wann er möchte
  • Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten stehen zu den üblichen Zeiten bereit
  • die Mahlzeiten können – wenn die Bewohner möchten – gemeinsam vorbereitet werden
  • die Mahlzeiten können gemeinsam mit den anderen Bewohnern eingenommen werden oder auch allein auf dem eigenen Zimmer
  • der Tagesablauf wird immer mit allen Bewohnern gemeinsam besprochen
  • jeder darf seine Wünsche und Vorstellungen einbringen
  • alles wird gemeinschaftlich beschlossen
  • gemeinsame Aktivitäten (z.B. Ausflüge) können unternommen werden
  • unser Pflegepersonal unterstützt Sie dabei
  • wer nicht mitmachen möchte, muß natürlich nicht
  • jeder Bewohner kann frei in seinen Aktivitäten, solange er die anderen Bewohner nicht stört

Bürozeiten

Von Montag - Freitag 08:30 - 16:30 Uhr

Tel.: 049 34 / 45 60
Fax: 049 34 / 45 23

Unser Newsletter


Copyright © ambulant helfen - Alle Rechte vorbehalten